• PayPal Logo
  • Logo Klarna (Sofortüberweisung)
  • Logo Amazon Payment

Mehr Informationen zu unseren Zahlungsoptionen finden Sie hier.

Microsoft Office Professional Plus 2019 | Open Lizenz | Windows

Microsoft Office Professional Plus 2019 | Open Lizenz | Windows

Kauflizenz | Laufzeit unbegrenzt

Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Art.Nr.: 122952
EAN Code: 4260518146058
Hersteller Art. Nr: 79P-05729
Lieferzeit: Max. 24 Stunden während unserer Geschäftszeiten Max. 24 Stunden während unserer Geschäftszeiten
Anzahl der Lizenzen:  inkl. Zweitnutzungsrecht für z.B. Laptop; Voraussetzung ist: keine gleichzeitige Nutzung der Geräte
Kostenfrei enthalten:  Datenrettung by originalsoftware.de
Lieferumfang:  Lizenzierungsdaten per E-Mail (Versand während unserer Geschäftszeiten)
Lizenztyp:  Vollversion, Microsoft Open License, Einmaliger Kauf | kein Abonnement
Plattform:  Windows
Sprache(n):  Mehrsprachig (D/E/F...)
675,00 EUR
incl. 19 % UST
 

Microsoft Office Professional Plus 2019

Das Handwerkszeug für Unternehmen, die Office-Desktopanwendungen für den PC plus Chats und HD-Videokonferenzen benötigen

(zum vergrößern Bild anklicken)

  • Klassische Versionen der Office-Anwendungen auf einem PC oder Mac: Outlook, Word, Excel, PowerPoint, Publisher und Access
  • OneNote: Zugang zu weiteren OneNote-Funktionen (Funktionen variieren)
  • Webversionen von Word, Excel und PowerPoint
  • Werden Sie mit Skype for Business produktiver dank der Kommunikation und Zusammenarbeit mit anderen Personen, auch wenn diese sich an unterschiedlichen Orten befinden.
  • Administratoren können Computer und Benutzerkonten zentral über Gruppenrichtlinien steuern.
  • Administratoren können Software per Volumenaktivierung für viele Nutzer auf einmal bereitstellen.
  • Steuern Sie Remotecomputer oder virtuelle Computer mithilfe von Terminaldiensten über eine Netzwerkverbindung.
  • Treffen Sie Entscheidungen mithilfe von App-Telemetrie. Darunter versteht man die automatisierte Remotemessung und -sammlung von Daten, die sich in aussagekräftige Analysen verwandeln lassen.
  • Archivieren Sie E-Mails direkt von Outlook aus, ohne dass eine PST-Datei erforderlich ist. Legen Sie Aufbewahrungsrichtlinien zum automatischen Archivieren und Löschen von E-Mails fest. Ermöglichen Sie IT-Administratoren die zentrale Verwaltung von In-Situ-Archiv und eDiscovery. Verhindern Sie den Abfluss vertraulicher Daten per E-Mail mit Outlook-Richtlinientipps und Exchange DLP (Verhinderung von Datenverlust). Finden Sie mit Inquire Fehler und Inkonsistenzen in Excel-Tabellen, und heben Sie Änderungen mit der Funktion "Arbeitsblattabgleich" hervor.
  • Vereinfachen Sie die Integration und Bearbeitung großer Datenmengen aus unterschiedlichen Quellen, und führen Sie mit der Excel-Funktion Power Pivot schnelle Analysen durch. Durchsuchen Sie unterschiedliche Datenansichten mit nur einem Klick in einer PivotTable oder einem PivotChart. Führen Sie Daten, Diagramme und Grafiken in einer interaktiven Power View zusammen.
  • Tätigen Sie VoIP-Anrufe mit dem Lync-Client oder Skype for Business-Client, rufen Sie Personen durch Eingabe eines Namens oder einer Telefonnummer direkt aus der Kontaktliste an, oder verwenden Sie die Wähltastatur für Anrufe ins Festnetz. Sie können einen Anruf ganz einfach auf ein anderes Gerät legen, Anrufe parken, vom Lync-Client oder dem Skype for Business-Client aus auf Ihre Voicemail zugreifen und die Enterprise-VoIP-Funktionen in einer VDI verwenden.
  • Vermeiden Sie die unbefugte Nutzung digitaler Informationen durch die Integration in Windows-Rechteverwaltungsdienste für Windows Server
  • Kommunizieren Sie mit den vertrauten Office-Werkzeugen und Skype for Business problemlos mit anderen Personen an anderen Orten oder in anderen Zeitzonen.
  • Verbessern Sie die Zusammenarbeit und die Produktivität im Team mit Websitepostfächern. Greifen Sie von Outlook auf projektbezogene Exchange-E-Mails und auf SharePoint-Dokumente zu. Der Zugriff ist auf Teammitglieder mit entsprechenden Berechtigungen beschränkt.

Hinweis: Die Mindestbestellmenge für dieses Produkt sind 5 Lizenzen. Es besteht jedoch die Möglichkeit die Mengen 1-4 zu erwerben, wenn eine sogenannte Fülllizenz mitbestellt wird.

Systemanforderungen:

Komponente-Anforderung

Computer und Prozessor 1,6 GHz oder schneller, Dual Core

Professional Plus: Empfehlung für Skype for Business: 2 GHz oder schneller

Arbeitsspeicher 4 GB RAM; 2 GB RAM (32 Bit)

Festplatte 4 GB verfügbarer Speicherplatz

Bildschirm Auflösung von 1280 x 768 Pixeln (32 Bit erfordert eine Hardware-beschleunigte Wiedergabe von mindestens 4K)

Grafikkarte Für die Grafikhardwarebeschleunigung wird DirectX 9 oder höher mit WDDM 2.0 oder höher für Windows 10 (oder WDDM 1.3 oder höher für Windows 10 Fall Creators Update) benötigt.

Professional Plus: Für Skype for Business werden DirectX 9 oder höher, 128 MB Grafikspeicher und 32 Bits pro Pixel Farbtiefe benötigt.

Betriebssystem Windows 10 SAC, Windows Server 2019 oder Windows 10 LTSC 2019, sobald die Version freigegeben wird.

Browser Microsoft Edge, Internet Explorer, Chrome oder Firefox in der aktuellen Version. Weitere Details.

.NET-Version Für einige Funktionen muss ggf. zusätzlich .NET 3.5 oder 4.6 und höher installiert werden.

Sonstige Für die Internetfunktionen ist eine Internetverbindung erforderlich. Es können Gebühren anfallen. Office 2019-Verbindungen mit Office 365-Diensten (wie Exchange Online oder SharePoint Online) werden bis Oktober 2023 unterstützt, während sich Office 2019 im regulären Support befindet.

Für die Multitouch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen können über die Tastatur, die Maus oder ein anderes standardmäßiges oder verfügbares Eingabegerät genutzt werden. Die Touchfunktionen sind für die Verwendung mit Windows 10 optimiert.

Die Produktfunktionalität und die Grafikleistung können je nach Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Für bestimmte Funktionen ist ggf. zusätzliche oder erweiterte Hardware bzw. eine Serververbindung erforderlich.

Die Funktionen zur Verwaltung von Clouddateien erfordern OneDrive, OneDrive for Business oder SharePoint.

Für die Lizenzzuweisung ist ein Microsoft-Konto oder ein Organisationskonto erforderlich.

Professional Plus: Um die Anruf- und Besprechungsfunktionen von Skype for Business im vollen Umfang zu nutzen, sind eine standardmäßige Laptopkamera oder USB 2.0-Videokamera, ein Mikrofon und ein Audioausgabegerät erforderlich. Für eine optimale Nutzung empfehlen wir die Verwendung von zertifizierten Geräten. Die genauen Videoanforderungen für Clients finden Sie unter Videoanforderungen für Skype for Business-Clients.

Outlook:

– Für einige Suchfunktionen ist Windows Search erforderlich.

– Bestimmte erweiterte Funktionen erfordern möglicherweise eine Verbindung mit einer unterstützten Version von Microsoft Exchange Server (bzw. Exchange Online) oder Microsoft SharePoint Server (bzw. SharePoint Online). Auf der WebsiteMicrosoft Lifecycle-Richtlinie finden Sie Informationen zu den unterstützten Versionen von Exchange Server und SharePoint Server.

– Die Integration in Skype for Business oder Microsoft Teams erfordert eine Verbindung mit einer unterstützten Version von Skype for Business oder Microsoft Teams. Informationen zu den unterstützten Versionen von Skype for Business und Microsoft Teams finden Sie auf der Website Microsoft Lifecycle-Richtlinie.

– Zur Unterstützung von LinkedIn ist ein LinkedIn-Konto erforderlich.

– Für die Funktionen zur Spracherkennung ist ein Mikrofon erforderlich.

– Für die Funktion "Laut vorlesen" ist ein Audioausgabegerät erforderlich.

– Die Funktionen für die Rechteverwaltung setzen entweder eine Cloudbereitstellung von Microsoft Rights Management (Azure Rights Management) oder eine lokale Bereitstellung (Active Directory Rights Management Services) voraus.

– Dynamische Kalender erfordern eine Serververbindung.

Bereitstellungshandbuch für Office 2019

Wir beziehen sämtliche Software-Lizenzen sowie Boxprodukte unseres kompletten Produktportfolio nachweislich direkt von den einzelnen Herstellern und/oder von den vom Hersteller beauftragten und autorisierten Distributionen.

Mit Kauf dieses Artikels haben Sie automatisch einen Installations-Support durch den Hersteller erworben. Die Hersteller können mit fundiertem Wissen und technischen Werkzeugen evtl. auftretende Installationsprobleme oder Probleme im Programmablauf auf schnellstem Wege analysieren und beheben.

Aus diesem Grund bitten wir um Verständnis dafür, dass unsere Hotline im Sinne aller Kunden, nicht für eine allgemeine Installationsberatung oder Telefonsupport zur Verfügung stehen kann. Bitte wenden Sie sich aus diesem Grund bei Problemen der Installation oder Registrierung Ihres Produktes direkt an den Hersteller Microsoft unter folgender Nummer 01806-672255* oder Microsoft Support Seite

*Kosten aus dem Festnetz betragen 20 Cent pro Anruf. Kosten aus dem Mobilfunknetz sind abhängig von Mobilfunkanbieter und betragen maximal 60 Cent pro Anruf. Es wird pro Anruf abgerechnet 20 Cent Festnetz, Mobiltelefon 42 Cent, Prepaid 60 Cent.