• PayPal Logo
  • Logo Klarna (Sofortüberweisung)
  • Logo Amazon Payment

Mehr Informationen zu unseren Zahlungsoptionen finden Sie hier.

Microsoft 365 Apps for Enterprise | 1 Jahr Abonnement | Open Lizenz

Microsoft 365 Apps for Enterprise | 1 Jahr Abonnement | Open Lizenz

Jahres-Lizenz | Abonnement Neuinstallation oder Verlängerung

Zum Vergrößern auf das Bild klicken
Art.Nr.: 118524
EAN Code: 0762223223252
Hersteller Art. Nr: Q7Y-00003
Lieferzeit: Max. 24 Stunden während unserer Geschäftszeiten Max. 24 Stunden während unserer Geschäftszeiten
Anzahl der Lizenzen:  1 Benutzer
Kostenfrei enthalten:  Datenrettung by originalsoftware.de
Lieferumfang:  Lizenzierungsdaten per E-Mail (Versand während unserer Geschäftszeiten)
Lizenztyp:  Microsoft Open License, 1 Jahres-Lizenz
Sprache(n):  Mehrsprachig (D/E/F...)
Zusätzliche Information:  ohne Vertragsbindung / keine automatische Verlängerung
178,00 EUR
inkl. gesetzlicher Umsatzsteuer
 
 

Microsoft 365 Apps for Enterprise

  • Nutzen Sie stets aktuelle Office-Anwendungen: Word, Excel, PowerPoint, Outlook, Microsoft Teams und mehr.1
  • Installieren Sie die Anwendungen auf bis zu 15 Endgeräten (5 PCs, 5 Tablets und 5 Mobilgeräte).
  • 1 TB OneDrive-Cloudspeicher zum Speichern und Freigeben Ihrer Dateien
  • Vertrauen Sie darauf, dass Sie sicher arbeiten und gesetzliche Vorschriften einhalten.
  • Profitieren Sie von FastTrack-Unterstützung.
  • Erhalten Sie rund um die Uhr Microsoft-Support.
  • Wichtig! Sie können selbst entscheiden, ob Sie Ihr Produkt nach 1 Jahr Laufzeit verlängern möchten. Es enthält keine automatische Verlängerung.

Kompatibel mit Windows 10, Windows 8.1, Windows Server 2019, Windows Server 2016 und den drei letzten Versionen von macOS. Alle Sprachen enthalten.

1. Einige Microsoft 365-Pläne enthalten Office, aber nicht den Dienst Microsoft Teams. Dazu gehört z. B. der Microsoft 365 Apps for Business-Plan. Teams wird automatisch mit Office installiert, auch wenn der Dienst in einem Microsoft 365-Plan nicht enthalten ist. Für Microsoft 365-Pläne, die den Teams-Dienst nicht enthalten, gilt außerdem: Nutzer in Ihrem Unternehmen, die über Azure Active Directory (AAD) verfügen und nicht für Teams lizenziert sind, können mit einer Exploratory-Lizenz von Teams starten. Der Testzeitraum beginnt, sobald sich Ihre Nutzer bei Teams anmelden. Weitere Informationen zu dieser kostenlosen Testversion und dem Zugriff durch Endnutzer finden Sie unter Verwalten der Microsoft Teams Exploratory-Lizenz.

Lösungen für Ihr Unternehmenswachstum

Arbeiten Sie so, wie es für Sie am besten ist – von praktisch jedem Ort und mit stets aktuellen Desktop-, Mobile- und Webversionen von Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Profitieren Sie von Business Intelligence-Tools, um Ihr Unternehmen erfolgreich zu führen und weiter auszubauen.

(zum vergrößern Bild anklicken)

Funktionen:

Monatliche Updates
Nutzen Sie die neuesten Funktionen mit den vollständig installierbaren und stets aktuellen Versionen von Outlook, Word, Excel, PowerPoint für Windows oder Mac, OneNote (Funktionsumfang), Teams sowie Access und Publisher (nur für den PC).

Self-Service-Business Intelligence
Mit Excel mehr erreichen – Finden und verknüpfen Sie Daten mit "Abrufen und transformieren" (Power Query), modellieren und analysieren Sie Informationen mit Power Pivot, und visualisieren Sie Erkenntnisse mithilfe neuer Karten und Diagramme.

1 TB sicherer Cloudspeicher
Bearbeiten und teilen Sie Dokumente, Fotos und andere Inhalte mit 1 TB OneDrive-Cloudspeicher – an praktisch jedem Ort und auf dem Gerät Ihrer Wahl.

Office im Web
Erstellen und bearbeiten Sie Word-, OneNote-, PowerPoint- und Excel-Dokumente direkt im Browser.

Office auf Desktops, Tablets und Mobilgeräten
Nutzen Sie die vollständig installierbaren Office-Anwendungen auf mehreren PCs/Macs, Tablets und Mobilgeräten (einschließlich Windows, iOS und Android).2

Digital Storytelling – einfach und professionell
Gestalten und teilen Sie mit Sway ganz einfach ansprechende interaktive Webberichte, Präsentationen, Newsletter, Kursmaterialien und vieles mehr – direkt per Mobilgerät, Tablet oder Browser.

Microsoft 365 Apps for Enterprise

Hohe Verfügbarkeit
Lehnen Sie sich entspannt zurück mit dem Wissen, dass für Ihre Dienste eine Verfügbarkeit von 99,9 % geboten wird.

Integrierte Sicherheit
Schützen Sie Kundendaten mit modernster Sicherheit einschließlich fünf Sicherheitsebenen und proaktiver Überwachung.

Einfache Einrichtung
Sie können Microsoft 365 unternehmensweit bereitstellen und verwalten – ohne IT-Kenntnisse. Darüber hinaus lassen sich Nutzer in wenigen Minuten hinzufügen oder entfernen.

Umfassender Support
Der Microsoft Support beantwortet Ihre Fragen per Telefon oder Chat, stellt Anleitungen bereit und ermöglicht den Kontakt zu anderen Microsoft 365-Kunden, die beim Setup und bei Problemen schnell weiterhelfen können.

1. Einige Microsoft 365-Pläne enthalten Office, aber nicht den Dienst Microsoft Teams. Dazu gehört z. B. der Microsoft 365 Apps for Business-Plan. Teams wird automatisch mit Office installiert, auch wenn der Dienst in einem Microsoft 365-Plan nicht enthalten ist. Für Microsoft 365-Pläne, die den Teams-Dienst nicht enthalten, gilt außerdem: Nutzer in Ihrem Unternehmen, die über Azure Active Directory (AAD) verfügen und nicht für Teams lizenziert sind, können mit einer Exploratory-Lizenz von Teams starten. Der Testzeitraum beginnt, sobald sich Ihre Nutzer bei Teams anmelden. Weitere Informationen zu dieser kostenlosen Testversion und dem Zugriff durch Endnutzer finden Sie unter Verwalten der Microsoft Teams Exploratory-Lizenz.
2. Die Verfügbarkeit von mobilen Apps ist je nach Land/Region unterschiedlich.


Systemvoraussetzungen:

Prozessor

PC: 1,6 GHz oder schneller (Dual Core) Empfehlung für Skype for Business: 2 GHz oder schneller

macOS: Intel-Prozessor

Android: N/V

iOS: N/V

Betriebssystem

PC: Windows: Windows 10 SAC, Windows 8.1, Windows Server 2019 oder Windows Server 2016.

macOS: Eine der drei letzten Versionen von macOS. Bei Freigabe einer neuen macOS-Version wird diese zu einer der drei aktuellen Versionen. Office wird dann unter der neuen und den beiden Vorgängerversionen von macOS unterstützt.

Android: Office für Android kann auf Tablets und Smartphones installiert werden, die unter einer unterstützten Android-Version ausgeführt werden und über einen ARM-basierten oder Intel x86-Prozessor verfügen. Ab dem 1. Juli 2019 ist der Support auf die letzten vier Hauptversionen von Android beschränkt.

iOS: Office for iPad® und iPhone® (einschließlich Outlook für iOS auf dem iPad® und iPhone®) erfordern iOS 12.0 oder höher. Office for iPad Pro™ erfordert iOS 11.0 oder höher. Office wird unter den beiden letzten Versionen von iOS unterstützt. Bei Freigabe einer neuen iOS-Version wird diese zu einer der beiden neuesten Versionen. Office wird dann unter dieser und der Vorgängerversion von iOS unterstützt.

Arbeitsspeicher

PC: 4 GB RAM (32 Bit); 2 GB RAM (32 Bit)

OSX: 4 GB RAM

Android: 1 GB

iOS: N/V

Festplattenspeicher

PC: 4 GB verfügbarer Speicherplatz

OSX: 10 GB Speicherplatz im Festplattenformat HFS+ (auch als macOS Extended bekannt) oder APFS. Aufgrund von Updates kann im Laufe der Zeit zusätzlicher Speicher erforderlich sein.

Android: N/V

iOS: N/V

Bildschirm

PC: Auflösung von 1280 x 768 Pixeln (32 Bit erfordert eine Hardware-beschleunigte Wiedergabe von mindestens 4K)

OSX: Auflösung von 1280 x 800 Pixeln

Android: N/V

iOS: N/V

Zusätzliche Anforderungen

Für die Multitouch-Funktionen ist ein Gerät mit Touchscreen erforderlich. Alle Funktionen können über die Tastatur, die Maus oder ein anderes standardmäßiges oder verfügbares Eingabegerät genutzt werden. Die neuen Touchfunktionen sind für die Verwendung mit Windows 8 oder höher optimiert.

Die Produktfunktionalität und die Grafikleistung können je nach Systemkonfiguration unterschiedlich ausfallen. Bestimmte Funktionen erfordern ggf. zusätzliche oder erweiterte Hardware bzw. eine Serververbindung.

Für die Internetfunktionen ist eine Internetverbindung erforderlich.

Microsoft-Konto erforderlich.

Office 365 Pläne im Vergleich:

(zum vergrößern Bild anklicken)

Jetzt lesen

Microsoft_Office_365_Produktvergleich_neu.pdf

1. Enterprise-Pläne umfassen 24-Stunden-Telefonsupport durch Microsoft – für alle Probleme und ohne Begrenzung der Nutzerzahlen.
2. Enthält Word, Excel, PowerPoint, Outlook, OneNote, Publisher und Access.
3. Zu den Office Mobile-Apps zählen: Outlook, Word, Excel, PowerPoint, OneNote.
4. Beschränkt auf Geräte mit integrierten Bildschirmen mit einer Diagonalen von maximal 10,1 Zoll.
5. Microsoft stellt eine Anfangskapazität von 5 TB OneDrive-Speicher pro Nutzer zur Verfügung. Kunden mit höheren Speicheranforderungen können OneDrive-Speicher über den Microsoft-Support anfordern. Bei Abonnements mit weniger als fünf Nutzern erhält jeder Nutzer 1 TB OneDrive-Speicher.
6. Sway steht Kunden der Government Community Cloud (GCC) und Kunden in bestimmten Regionen derzeit nicht zur Verfügung. Auch unter einigen älteren Office 365-Plänen, die im August 2015 aus dem Vertrieb genommen wurden, haben möglicherweise keinen Zugriff auf Sway.
7. Beschränkt auf 2000 Ausführungen.
8. Enthält keine Forms Pro-Funktionen.
9. Enthält Advanced eDiscovery, Kunden-Lockbox, Advanced Data Governance, Dienstverschlüsselung mit Kundenschlüssel, Office 365 Privileged Access Management, DLP für Unterhaltungen über Teams-Chats und -Kanäle, Informationssperren, Advanced Message Encryption, Datenuntersuchungen und Überwachungsrichtlinien.
10. Die Verfügbarkeit von Audiokonferenz und Anrufplänen ist je nach Land/Region unterschiedlich. Weitere Informationen finden Sie in der Übersicht der Länder und Regionen.
11. Für Kunden in Luxemburg gelten die Angaben für EU-Kunden auf https://docs.microsoft.com/de-de/office365/enterprise/o365-data-locations.

Verfügbarkeit von Features in den Plänen

Jetzt lesen

Verfuegbarkeit_von_Features_Office_Plaene.pdf

Wir beziehen sämtliche Software-Lizenzen sowie Boxprodukte unseres kompletten Produktportfolio nachweislich direkt von den einzelnen Herstellern und/oder von den vom Hersteller beauftragten und autorisierten Distributionen.

Mit Kauf dieses Artikels haben Sie automatisch einen Installations-Support durch den Hersteller erworben. Die Hersteller können mit fundiertem Wissen und technischen Werkzeugen evtl. auftretende Installationsprobleme oder Probleme im Programmablauf auf schnellstem Wege analysieren und beheben.

Aus diesem Grund bitten wir um Verständnis dafür, dass unsere Hotline im Sinne aller Kunden, nicht für eine allgemeine Installationsberatung oder Telefonsupport zur Verfügung stehen kann. Bitte wenden Sie sich aus diesem Grund bei Problemen der Installation oder Registrierung Ihres Produktes direkt an den Hersteller Microsoft unter folgender Nummer 01806-672255* oder Microsoft Support Seite

*Kosten aus dem Festnetz betragen 20 Cent pro Anruf. Kosten aus dem Mobilfunknetz sind abhängig von Mobilfunkanbieter und betragen maximal 60 Cent pro Anruf. Es wird pro Anruf abgerechnet 20 Cent Festnetz, Mobiltelefon 42 Cent, Prepaid 60 Cent.

Was ist Microsoft 365 Apps for Enterprise?

Microsoft 365 Apps for Enterprise ist die stets aktuelle Suite, die vertraute Desktopanwendungen (wie Word, PowerPoint, Excel, Outlook und Teams) in einem Abonnement bündelt. Microsoft 365 Apps for Enterprise bietet Ihnen exklusive intelligente Funktionen wie "Ideen" in Excel und "Recherche" in Word, Zusammenarbeit in Echtzeit, Teams als zentralen Ort für Teamarbeit und erweiterte Sicherheitsfunktionen. Mit einer nutzerbasierten Lizenz können Sie Office auf bis zu 15 Endgeräten (fünf PCs oder Macs, fünf Tablets und fünf Mobilgeräte) bereitstellen. Zusätzlich erhalten Sie 1 TB OneDrive-Cloudspeicher, damit Sie Dateien praktisch überall abrufen und gemeinsam bearbeiten können.

Was ist der Unterschied zwischen Microsoft 365 Apps for Enterprise und  Office Professional Pro Plus 2019?

Microsoft 365 Apps for Enterprise ist ein Abonnement mit Premium-Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint, Outlook, Teams, Publisher und Access (Publisher und Access sind nur für den PC verfügbar). Die Anwendungen können auf mehreren Geräten wie PCs, Macs, iPads, iPhones, Android-Tablets und Android-Smartphones installiert werden.2 Darüber hinaus erhalten Sie 1 TB OneDrive-Speicher und Microsoft Support per Chat und Telefon. Microsoft 365 Apps for Enterprise bietet Ihnen exklusive intelligente Funktionen wie "Ideen" in Excel, "Recherche" in Word, Zusammenarbeit in Echtzeit, Teams als zentralen Ort für Teamarbeit und erweiterte Sicherheitsfunktionen. Mit einem Abonnement verfügen Sie automatisch über die neuesten Versionen der Anwendungen, sobald Updates verfügbar sind.

Office 2019 im Einmalkauf enthält klassische Anwendungen wie Word, Excel und PowerPoint für PC oder Mac, aber keinen der Dienste aus dem Microsoft 365 Apps for Enterprise-Abonnement und keine Upgradeoption – Wenn Sie also ein Upgrade auf die nächste Hauptversion ausführen möchten, müssen Sie diese zum vollen Preis kaufen.

Weitere Informationen zu den Unterschieden zwischen Microsoft 365 Apps for Enterprise und Office 2019 erhalten Sie vom Office Support oder anhand des Vergleichsdiagramms , das Ihnen die Wahl der passenden Office-Version erleichtert. 

Was ist der Unterschied zwischen Microsoft 365 Apps for Enterprise und Microsoft 365 Apps for Business?

Microsoft 365 Apps for Enterprise wurde für unsere Unternehmenskunden entwickelt. Neben den stets aktuellen Versionen der grundlegenden Office-Desktopanwendungen bietet die Lösung Sicherheit und Compliance auf Unternehmensniveau, erweiterte Kommunikationstools und detaillierte Kontrollen für die Bereitstellung und Verwaltung. Microsoft 365 Apps for Enterprise empfiehlt sich aber auch für kleine bis mittelgroße Unternehmen, die in regulierten Branchen tätig sind oder eine stärkere Kontrolle ihrer IT-Umgebung wünschen.

Microsoft 365 Apps for Business bietet ebenfalls stets aktuelle Versionen der grundlegenden Office-Desktopanwendungen, jedoch ohne die oben erwähnten zusätzlichen Funktionen für Sicherheit, Kommunikation oder Verwaltung. Darüber hinaus gilt für Microsoft 365 Apps for Business eine Beschränkung von 300 Nutzern, während Microsoft 365 Apps for Enterprise eine unbegrenzte Anzahl von Nutzern unterstützt.

Was ist der Unterschied zwischen Microsoft 365 Apps for Enterprise und Office 365 E1, E3 und E5?

Microsoft 365 enthält Office-Anwendungen wie Word und Excel, OneDrive-Cloudspeicher sowie Dienste wie Teams, Exchange Online und SharePoint Online. Je nach Suite können unterschiedliche Anwendungen und Dienste enthalten sein.

  • Microsoft 365 Apps for Enterprise bietet die Office-Desktopanwendungen plus 1 TB OneDrive-Cloudspeicher. Die Anwendungen sind immer auf dem neuesten Stand und erhalten ggf. monatliche Funktionsupdates. Dieses Angebot enthält keine Dienste.
  • Office 365 E1 bietet nur Dienste plus die Web- und Mobile-Versionen der Anwendungen. Manche Kunden erwerben Office 365 E1 als eigenständigen Plan, während andere das Angebot mit weiteren Versionen der Office-Anwendungen kombinieren.
  • Office 365 E3 ist eine Komplettlösung aus Anwendungen, Speicher und Diensten. Die Suite umfasst Microsoft 365 Apps for Enterprise-Desktopanwendungen und Speicher, Office 365 E1-Dienste sowie zusätzliche Funktionen für Sicherheit und Compliance.
  • Office 365 E5 ist unsere Suite mit dem fortschrittlichsten, sichersten und umfassendsten Leistungsangebot. Sie enthält den ganzen Leistungsumfang von Office 365 E3 (Anwendungen und Dienste) plus erweiterte Sicherheits-, Analyse- und Sprachfunktionen.

Ist für Microsoft Apps for Enterprise ein Internetzugang erforderlich?

Sie müssen nicht ständig mit dem Internet verbunden sein, da Microsoft 365 Apps for Enterprise lokal auf Ihrem PC ausgeführt wird. Ein Internetzugang ist jedoch erforderlich, um Office zu installieren und zu aktivieren. In einer klassischen Private Cloud-Umgebung können IT-Administratoren Office und Office-Updates über Tools zur Softwareverteilung und die Infrastruktur bereitstellen.
 
Einige Funktionen erfordern eine Internetverbindung, z. B. "Ideen" in Excel und "Recherche" in Word. Stellen Sie regelmäßig eine Verbindung mit dem Internet her, um automatische Updates zu erhalten und Ihre Office-Anwendungen auf dem neuesten Stand zu halten. Darüber hinaus benötigen Sie einen Internetzugang, um Ihr Microsoft 365 Apps for Enterprise-Konto zu verwalten, z. B. Zahlungsoptionen zu ändern oder OneDrive-Dokumente abzurufen.

Können Nutzer mit älteren Office-Versionen Dokumente öffnen, die ich in Microsoft 365 Apps for Enterprise erstellt habe?

Ja, Nutzer von Office 2019, 2016, 2013 und 2010 sowie Office für Mac 2008 können Ihre Dokumente öffnen und anzeigen.

Habe ich bei Microsoft Apps for Enterprise die Kontrolle über Softwareupdates?

Ja, Sie können Microsoft 365 Apps for Enterprise so konfigurieren, dass nur Softwareupdates angewendet werden, die zuvor getestet und geprüft wurden. Sie können Softwareupdates vollständig vor Ort verwalten, entweder mit den vertrauten Tools für die Softwareverteilung oder indem Sie Microsoft 365 Apps for Enterprise anweisen, auf Ihren Dateifreigaben oder unter Ihren URLs nach Updates zu suchen. 

Was passiert mit meinen Daten, wenn ich das Abonnement nicht verlängere?

Ihre Daten gehören Ihnen. Wenn Sie Ihr Microsoft 365 Apps for Enterprise-Abonnement nicht verlängern, können Sie Ihre Daten – wie E-Mails und Dokumente auf Teamwebsites – herunterladen und an einem anderen Ort speichern. Wenn Sie Ihr Abonnement nicht verlängern möchten, wird empfohlen Daten vorher zu speichern. Nach Ablauf des Abonnements kann mit Administratorberechtigung noch 90 Tage lang über ein Konto mit eingeschränkten Funktionen auf die mit Ihrem Microsoft 365 Apps for Enterprise-Konto verbundenen Daten zugegriffen werden.