• PayPal Logo
  • Logo Sofortüberweisung
  • Logo Amazon Payment

Mehr Informationen zu unseren Zahlungsoptionen finden Sie hier.

Seite speichern
Seite drucken: drucken


Neue Umsatzsteuerregelung für den EU-weiten Vertrieb digitaler Produkte und Dienstleistungen an Private Kunden ab 01.01.2015

Aufgrund einer Gesetzesänderung müssen auf elektronischem Weg erbrachten Dienstleistungen (Downloads) an private Kunden außerhalb Deutschlands und innerhalb der Europäischen Union (EU) ab Januar 2015 die in dem jeweiligen Land des Kunden geltenden Umsatzsteuer-Sätze berechnet und dort abgeführt werden. Bislang war diese in dem Staat zu entrichten, in dem das leistende Unternehmen ansässig ist.

Dies hat sich nun geändert, ab dem 1.1.2015 befindet sich der Ort der sonstigen Leistungen, die auf elektronischem Weg an Privatpersonen erbracht werden, immer da, wo die Privatperson ihren Wohnsitz oder Sitz hat.

Dies hat zur Folge, dass Wir unseren Online-Shop und Buchhaltung an die neuen formellen Vorschriften anpassen müssen. Da die buchhalterischen und systemspezifischen Prozesse komplex sind, können wir im Moment nur an Unternehmer außerhalb Deutschlands und innerhalb der EU mit gültiger Umsatzsteuer Identifikationsnummer Download Produkte liefern.

Wir bitten um Ihr Verständnis

Zurück

UMZUG!

Alles muß raus

Jeden Tag ein Hammer

UMZUG!

Alles muß raus